APR MAP   © DF8HL    INFO  D

 

 

 

APRS-PROGRAMM / GPS- NAVIGATION FÜR KARTEN IN UTM / SWEREF99TM

 

FREIES NAVIGIEREN (Z.B. IN GANZ EUROPA) OHNE SPÜRBARE BLATTGRENZEN

 

WAHL DES MASSSTABS  ( 2 m/p - 5000 m/p ) EINFACH PER MAUSKLICK

 

DIREKTER AUFRUF VON  GOOGLE EARTH  AUF DEN KARTENMITTELPUNKT

 

MIT IM PROGRAMMPAKET: DAS KONVERTIERUNGSPROGRAMM  "RN2U33"

WANDELT DATEN UND KARTEN VON "RIKETS NÄT" (=RT 90) NACH "SWEREF 99 TM" (=UTM ZONE 33)

 

FÜR REG. USER:  "APRMAP-A"   GPS-/KARTEN-/APRS-OUTDOOR-APP FÜR ANDROID...

 

 

 

 

 

APR MAP  PROGRAMMFUNKTIONEN:

 

Bei Anschluss eines GPS-Empfängers liefern die NMEA0183-Signale (GGA/GLL/RME) alle 5 Sekunden den eigenen Standort.

 

Sendung und Empfang der APRS-Signale geschieht entweder über SOUNDKARTE (Programmteile von AGWPE sind integriert), mit einem SCS-DSP-TNC oder mit einem PR-fähigen SCS-PTC-II (auch Robust Packet Radio), mit einem PK-232 oder über AGWPE an einem anderen TNC. Außerdem ist Monitoring auch über INTERNET (findu.com/aprs.fi).

 

Das Programm zeigt auf der Karte den eigenen Standort und alle APRS-Stationen, die auf HF, VHF und Internet (sogar gleichzeitig) empfangen wurden. Angezeigt werden Symbole, Rufzeichen und zurückgelegte Routen. Der Symbolcharakter und andere Displayeigenschaften sind wählbar von einfachem Symbol bis zur umfassenden Informationszeile (auch UI-View-Symbole und Infotext).

 

Ein WX-Decoder zeigt die Wettersituation mit Daten und Symbolen, ebenso können Wetter-, Telemetrie- oder andere Daten aus von anderen Programmen erzeugten Dateien gesendet werden.

 

Natürlich kann man auch den "rohen" Packet Radio-Text direkt in einem RX-Fenster beobachten.

 

Außer der Anzeige aller Stationen kann eine Station für Hauptüberwachung (MONI 1) ausgewählt werden, dessen Positionen in Log-Files gespeichert werden. So kann man auch noch nach Tagen die gesammelten Positionsinformationen wiedergeben.

 

Auch eigene Fahrtrouten (Tracks), Interessenpunkte (Points of Interest) und koordinatenbezogene Bilder und Videos sind darstellbar.

 

Ergänzend zum Austausch kleiner Chat-Nachrichten gibt es einen Auto-Answer-Modus.

 

Natürlich kann man digipeaten und registrierte User können ein einfaches IGate (RF>INET) betreiben.

 

Sämtliche Funktionen sind unterstützt durch Quick-Info-Hilfetexte in Englisch, Deutsch und Schwedisch.

 

Der wichtigste Unterschied gegenüber anderen bekannten APRS-Programmen ist jedoch, dass  APR MAP  mit rechtwinkligen Kartenprojektionen wie UTM oder SWEREF 99 TM (dem neuen schwedischen System) arbeitet, d.h. es funktioniert mit  Karten, wie sie von  vielen nationalen Vermessungsbehörden (z.B. Lantmäteriet) herausgegeben werden. So kann man sehr leicht seine Karten für  APR MAP  selbst herstellen. Achtung! Nur für den persönlichen Gebrauch! 

 

 

MASSSTÄBE

 KARTENTYPEN

5000 meter/pixel

 Sehr grobe Karte, liegt dem Programm bei,

 deckt weit mehr als Europa ab (© DF8HL)

 Freie Version: Normales Kartenbild,

 Reg.Version: Normales Kartenbild / Schummerung

1000 meter/pixel

 Grobe Karte, liegt dem Programm bei,

 deckt Europa ab (© DF8HL)

 Freie Version: Normales Kartenbild,

 Reg.Version: Normales Kartenbild / Schummerung

200 meter/pixel

 Fast ganz Europa, 1 File beiliegend, Rest als

 freier Download (© DF8HL)

 Freie Version: Normales Kartenbild,

 Reg.Version: Normales Kartenbild / Schummerung

50 meter/pixel

 Quelle: z.B. Översiktskartan (© Lantmäteriet), 1 Demo-File

 liegt bei mit Instruktion zum Selbermachen

 Freie Version: Begrenzung auf max. 10 Files,

 Reg.Version: Keine Begrenzung, viele Karten

 herunterladbar

10 meter/pixel

 Quelle: z.B. Terrängkartan (© Lantmäteriet), 1 Demo-File

 liegt bei mit Instruktion zum Selbermachen

 Freie Version: Begrenzung auf max. 10 Files,

 Reg.Version: Keine Begrenzung, viele Karten

 herunterladbar

2 meter/pixel

 Quelle: z.B. Luftaufnahmen (© Lantmäteriet), 1 Demo-File

 liegt bei mit Instruktion zum Selbermachen

 Freie Version: Begrenzung auf max. 10 Files,

 Reg.Version: Keine Begrenzung, viele Karten

 herunterladbar

 

Größe der einzelnen Karten-Files: 1000x1000 pixels.

Projektionsidentifikation: Durch Ordnernamen wie z.B. U33, U08 o.ä.

Maßstabsidentifikation: Durch Namen von Unterordnern, z.B. M0200 für 200m/p-Karten

Lageidentifikation: Durch Filenamen (SW-Ecke), z.B. 67500400.BMP = 6750.000 N, 400.000 O im jeweiligen Rechtecksystem

 

 

Beispiel Nikkaluokta-Kiruna-Jukkasjärvi-Esrange: Normales Kartenbild

 

Beispiel Nikkaluokta-Kiruna-Jukkasjärvi-Esrange: Schummerung (Relief)

 

 

APR MAP  kann riesige Mengen Karten verwalten - und das extrem schnell.

Hier eine Standardkarten-Übersicht (ca. 39000 Stück):

 

 

 

 

SCREENSHOTS

 

Die Screenshot-Sammlung zeigt etliche Abbildungen des Displays mit verschiedenen Kartentypen und unterschiedlichen Programmfunktionen

 

  APR MAP  /  APR MAP -A   screenshots ( 1.6 MB )

 

 

SYSTEMVORAUSSETZUNGEN

  

APR MAP  läuft auf 32- und 64-Bit Windows™-PC-Systemen.

Ich habe es selbst getestet auf WINDOWS 98SE, ME, 2000, XP-32, 7-32, 8-64, 10-64. Einige User betreiben es auch unter Vista-32 und 7-64. In einigen Fällen (z.B. Rechner unter einigen hundert MHz Taktfrequenz u.a.) funktionieren die Soundcard-Funktionen nicht hinreichend. Wenn jemand interessante Beobachtungen bezüglich der Kompatibilität dieses Programms macht, bitte gerne mitteilen an: DF8HL@arcor.de.  

 

 

FREIE VERSION ODER REG.VERSION ?

  

Benutz gern die freie Version, die ohne Zeitbegrenzung und völlig gratis ist. Ich wünsche dir viel Freude mit dem Programm. Alle Programm- und Karten-Files für die Vollversion zur Verfügung zu stellen, bedeutet doch viel Arbeit und Kosten. Deshalb muss man für die Registrierung der Vollversionen (inkl. gratis Update-Service und Zugriff auf den APRMAP-Server sowie als Zugabe die GPS-Outdoor-App für Android APRMAP-A) einmalig 30 € bezahlen. Wenn du die Vollversion haben möchtest, schreib eine kurze E-mail mit Namen, Adresse, Rufzeichen (oder anderem gewünschten Usernamen) an DF8HL@arcor.de. Die Downloads für die freie Version gibt’s hier:

 

  APR MAP  download site